CMDacademy
Sauna: Wellness Zwischendurch

Sauna: Wellness Zwischendurch

Was tust du, wenn du so richtig die Nase voll hast? Von der Arbeit, von Zuhause, von... einfach allem? Wenn das der Fall ist, dann ist Wellness angesagt und im besten Fall diesmal nicht Wellness Zuhause!

Sauna: Wellness pur!

Wann immer bei mir dieser Punkt erreicht ist, packe ich meine Tasche (und die sieben Sachen, die ich brauche) und verschwinde in die Sauna. Hier bei uns in der Nähe ist eine schöne Wellnessanlage, die zudem ein Monatabo anbietet. Das bedeutet, dass ich regelmäßig die Nase voll haben und einfach verschwinden kann. Von montags bis freitags von 9 bis 23 oder sogar 24 Uhr kann ich mich in der Anlage aufhalten. 

Wellness und Sauna, die zwei sind eigentlich untrennbar verbunden. Aber warum ist schwitzen eigentlich so gut und verhilft uns zur Entspannung?

Warum Sauna gut für uns ist

Ich weiß, entweder man mag es oder man hasst es - an der Sauna scheiden sich die Geister. In der Hitze sitzen, schwitzen und sich dann noch mit einem Schwall kalten Wasser abduschen - nun ja, nüchtern betrachtet klingt das nicht so gut. Eigentlich sind beide Teile Folter, oder?

Als regelmäßiger Saunagänger findest du aber schnell heraus, warum Sauna für dich und einen Körper einfach nur gut ist.

Allgemein bekannt ist, dass Sauna dein Herz trainiert. Wenn du den Puls in die Höhe jagst (durch das Schwitzen), läuft der Körper auf Höchstleistung. Auch beim Abduschen trainierst du ihn - er muss sich schnell wieder runter kühlen. Dies trainiert das Herz unweigerlich. Irgendwo habe ich sogar einmal gelesen, dass ein Saunagang das Leben um sechs Minuten verlängert. Ich tippe nun mal darauf, dass du dem nicht so viel beimessen solltest. Aber wenn - immer her damit 😉 

Ein Nutzen, den du sofort vermerken kannst, ist die Reinigung der Haut. Bei mir ist es sogar mittlerweile so, dass ich mich "dreckig" fühle, wenn ich nicht schwitzen gehe. Das Schwitzen öffnet die Poren und die Haut wird gereinigt. Gerade in den Wellnessanlagen wird das nach dem Saunagang noch mit Salz oder Honig unterstützt. 

Wer sich nach der Sauna mit Salz abreibt, sorgt für ein ausgiebiges Peeling der Haut. Leidest du unter trockner Haut, ist es eine gute Idee Honig aufzutragen und somit deiner Haut Nährstoffe zuzuführen. 

10 Gründe, warum Sauna so gesund ist

Hier findest du noch einmal zusammengefasst gute Gründe, warum du das Schwitzen unbedingt probieren solltest:

  • 1
    Die Sauna stärkt das Immunsystem! Die Wechselwirkung von Heiß und Kalt hat dabei eine positive Auswirkung auf das vegetative Nervensystem und unterstützt das Abklingen entzündlicher Prozesse.
  • 2
    Sauna stärkt den Organismus und schützt gegen Viruserkrankungen und Erkältungen. Auch der Stoffwechsel und der Kreislauf werden angeregt, so dass sich Körper und Geist angenehm entspannen können.
  • 3
    Sauna hilft bei Migräne, da sie durch die wechselnden Temperaturen die Gefäße, die für den bohrenden Kopfschmerz verantwortlich sind, stärkt.
  • 4
    Es ist nachgewiesen, dass Menschen, die regelmäßig in die Sauna gehen, ihren Blutdruck senken können.
  • 5
    Die Erhöhung der Körpertemperatur ist wie ein künstliches Fieber, das den Körper anregt schädliche Stoffe auszuscheiden, die für die Übersäuerung des Körpers verantwortlich sind. Außerdem sorgt die Sauna für eine gründliche Reinigung der Haut, da abgestorbene Hautschüppchen entfernt werden.
  • 6
    Sauna regt durch die Abwechslung von Wärme und Kälte den Kreislauf an und trainiert ihn. Um ihn bei der Belastung zu unterstützen, solltest du viel trinken.
  • 7
    Durch die Hitze erweitern sich die Blutgefäße und unterstützen so die Durchblutung der Haut. Bei der anschließenden Abkühlung verengen sich diese wieder. Das führt zu rosiger und jünger aussehender Haut, die Hautalterung verlangsamt sich.
  • 8
    Die großen Temperaturunterschiede in und außerhalb der Sauna trainieren die Lunge und regen sie zu einer besseren Atmung an.
  • 9
    Sauna sorgt außerdem für Ruhe und Entspannung. Nach den Saunagängen soll der Körper sich erholen. In separaten Ruheräumen kann der Körper regenerieren.
  • 10
    Durch das Schwitzen in der Sauna wird das Übersäuern der Muskeln verhindert und die Wärme sorgt für eine gute Durchblutung. Daher ist ein Saunagang auch besonders nach sportlichen Aktivitäten zu empfehlen.

Überzeugt? Saunieren ist gut für den ganzen Körper. Wenn du allerdings erst einmal deine Liebe zum Saunieren gefunden hast, sind das nur angenehme Nebeneffekte.

Was du für die Sauna alles benötigst

Obwohl die Wellnessanlagen nicht kostengünstig beim Eintritt sind, für den eigentlichen Saunagang brauchst du gar nicht viel. Ich habe dir mal ein paar Dinge zusammengestellt, die ich immer mitnehme, wenn ich in die Sauna fahre:

Saunahandtuch

Die Handtücher müssen vor allem groß (gerne auch 80x200cm) und flauschig sein, das sind eigentlich schon die kompletten Anforderungen.

Allerdings: Ein dunkler Ton ist ebenfalls eine gute Idee, vor allem, wenn du dich auch gerne mal irgendwo hinlegen möchtest.

Diese schönen Handtücher findest du in ​verschiedenen Farben hier*.

Vor allem, wenn du auch gerne mal in das Restaurant, das den meisten Anlagen angeschlossen ist, gehen willst, solltest du einen Bademantel* mitnehmen. Meistens darf man die Restaurants sonst gar nicht betreten.  Aber auch im Winter ist es natürlich wesentlich schöner sich in einen Bademantel gekuschelt auf eine Liege zu legen als sich mit Handtücher zuzudecken.

Saunieren ist auch schon lange nichts mehr, dass du unbedingt alleine oder im besten Fall mit dem Partner tun kannst. Mittlerweile gibt es Saunagruppen, die regelmäßig zusammen in die Sauna gehen. So kommt natürlich auch die Unterhaltung nicht zu kurz 🙂

Alle mit Sternchen (*) versehenen Links sowie Links z.B. zu Amazon auf unseren Pinterest Boards sind Affiliate Links. Ohne Mehrkosten für dich tragen sie bei einem Kauf deinerseits dazu bei, dass wir dir kostenlose Anleitungen und Informationen zur Verfügung stellen können.

Kommentar hinzufügen

Jetzt mitmachen!

Kostenloser
Online Kurs

Detox your Mind

5 Tage Challenge

Pinterest


Partner von

Gymondo_160x600

Zertifiziert als

Hier findest du uns

Hast du Lust noch mehr zu lernen? Dann findest du auf unseren Social Media Kanälen noch mehr Videos, Infos, Tipps & Tricks!

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.