CMDacademy
gesund Leben

Gesünder Leben mit deinem Planer

Gesünder Leben steht doch schon zu Neujahr immer ganz oben auf unserer Liste an Neujahrsvorsätzen. Aber wie verhält es sich damit heute, Monate nach dem ersten Januar? Ja, ich weiß, es ist nicht so einfach.
Und heute möchte ich dir hier auch keine "Strafpredigt" halten. Steht mir ja gar nicht zu. Und außerdem ist es nicht so, dass ich in irgendeinem Punkt besser bin. 
Aber mein Planer hilft mir dennoch dabei ein gesünderes Leben zu führen.

Gewohnheiten sind erlernbar

Wissenschaftler behaupten, dass nahezu alle Gewohnheiten, vom regelmäßigen Sport bis hin zu täglichem Lernen erlernbar sind. Einfach, weil wir uns erst dazu zwingen Dinge immer und immer wieder zu machen und dann, sobald wir uns daran gewöhnt haben, gehen sie uns in "Fleisch und Blut über" und wir machen es ganz automatisch. 
Sicher hast du das auch schon erlebt. Ich kann mich zum Beispiel daran erinnern als ich gerade meinen Führerschein hatte, dass ich nichts beim Autofahren dulden konnte. Kein Gespräch, kein Radio und mit Sicherheit auch kein Handy oder ein Schluck zu trinken. Mit der Zeit bin ich da natürlich großzügiger geworden. Jede dieser Bewegungen ist mir zur Gewohnheit geworden, ich muss nicht mehr darüber nachdenken. Netterweise hat das auch nicht Jahre gedauert sondern war bereits nach wenigen Wochen so. Heute ist Radio ein "Muss", im Getränkehalter steckt immer eine Flasche Wasser und überhaupt stellt mich Autofahren nicht mehr vor eine allzu große Herausforderung.

An diesem Beispiel kann man erkennen: Gewohnheiten sind erlernbar und mit unserem Planer können wir zu neuen Gewohnheiten gelangen.

Gesünder Leben als Gewohnheit

Wenn wir unseren Planer dazu nutzen, alle Aktivitäten und Pflichten aufzuschreiben, die wir in der Woche durchführen möchten, bekommt der Planer mit seinem "Dekowahnsinn" eine ganz neue Bedeutung. Ja, wir dekorieren die einzelnen Wochen mit Stickern und Washi Tape, weil wir den Planer gerne zur Hand nehmen möchten.

Und: Jedes Mal, wenn wir ihn zur Hand nehmen, erinnern wir uns daran, dass wir uns die ein oder andere gesunde Gewohnheit aneignen wollten.
So kann ein "Habit Tracker" uns dabei helfen, dass wir etwas nicht (mehr) tun (zum Beispiel keine Süssigkeiten mehr essen...). Es ist unglaublich motivierend wieder einen Tag abzustreichen, an dem wir unserem Ziel näher gekommen sind. Oder aber wir fügen unserem Planer sogenannte "Hydrate Sticker" hinzu. Das sind Sticker, die uns daran erinnern, genügend zu trinken. Acht Gläser Wasser am Tag dürfen es schon sein. Aber wer denkt schon immer daran?
Genau! Und da kommt dein Planer ins Spiel.

Daher habe ich für dich Hydrate Planer Sticker erstellt, Die kannst du hier kostenlos herunterladen:

Hydrate Sticker zum Download

Heute findest du hier kostenlos ein paar Hydrate Sticker zum Download (und Ausdrucken!) Du kannst die Sticker natürlich so häufig ausdrucken wie du magst, nur bitte nicht einfach teilen - es sei denn hier auf dem Blog, die kann sich ja jeder herunterladen.

Bitte denke immer dran, wie wichtig es für deinen Körper ist zu trinken. Als meine Mama zur Kur war, gab es darüber stundenlange Vorträge. Wasser ist für den gesamten Organismus so wichtig, es "schmiert" die Knochen und sogar die Wirbelsäule. Daher ist es wohl eine gute Idee ganz viel zu trinken. 
Es muss natürlich nicht nur Wasser sein. Auch ungesüßter Tee oder mal eine Schorle dürfen es sein. 

Gesünder Leben mit Hydrate Stickern

Rezept: Mango-Eistee

Ich liebe ja Mango-Eistee. Leider habe ich gerade kein Foto dafür aber er ist ganz einfach zu machen. 

Du benötigst

  • 1 Mango
  • 5 Beutel Grünen Tee* (gerne hochkonzentriert)
  • Mangosaft

Zubereitung

Bring 1l Wasser zum Kochen und brühe den Grünen Tee auf. Lass ihn, nach Packungsanweisung, ziehen. Schäle die Mango, entferne den Kern und schneide das Fruchtfleisch in kleine Stücke. Fülle das Fruchtfleisch in den aufgebrühten Tee.

Du kannst beides gerne über Nacht stehen lassen. So gibt die Mango bereits ihren Saft an den Tee ab und du benötigst nur noch wenig Mangosaft.

Fülle den Tee nun mit dem Mangosaft auf. 

Dein gesunder Eistee ist fertig und er schmeckt auch noch richtig gut!

Gesünder Leben mit leckerem Tee

Mit dem Rezept und den Hydrate Stickern dürfte es dir leicht fallen ab sofort viel mehr zu trinken und auch etwas gesünder zu leben, oder? Kennst du auch noch ein leckeres, kalorienarmes Rezept? Immer her damit!

Hättest du gerne noch mehr Sticker zum Ausdrucken, dann schau dir doch einmal unseren Planer Buddy Club an:

Ein Planer kann dir auf vielerlei Weise helfen, dein Leben zu verbessern. So kannst du dir mit deinem Planer ganz einfach Ziele setzen, deine Termine managen und sogar noch ein kreatives Hobby ausleben!

Kommentar hinzufügen

Kostenloser

Low Carb Mini-Kurs

low carb minikurs kostenlos

Pinterest


Partner von

Gymondo_160x600

Zertifiziert als

Hier findest du uns

Hast du Lust noch mehr zu lernen? Dann findest du auf unseren Social Media Kanälen noch mehr Videos, Infos, Tipps & Tricks!

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.